AKJS (Arbeitskreis Jungschar)

Anwendungs-Geschichten

Anwendungsgeschichten

ACHTUNG: Wir gehen davon aus, dass die CDs nicht kopiert werden!

Digital auf CD:

  • Über das Füttern von Geiern (36 Dias) Zielgedanke: Die Sünde meiden und sie nicht fördern.
  • Die Antilopenfalle (36 Dias) Zielgedanke: Aus eigener Kraft keine Rettung.
  • Die Affen, die nicht an Krokodile glaubten (36 Dias) Zielgedanke: Wenn wir sagen, wir haben keine Sünde, betrügen wir uns selbst.
  • Die Schlange und das Ei (36 Dias) Zielgedanke: Sünde bleibt nicht ohne Folgen.
  • Auf einem Ast (36 Dias) Zielgedanke: Gott ruft uns, umzukehren. Umkehr muss rechtzeitig geschehen.
  • Die große Mauer (40 Dias/mit MC) Zielgedanke: Jesus Christus ist die Tür zu Gott.
  • Die Draufgänger (40 Dias/mit MC) Zielgedanke: Versuchung/Sünde und Folgen.
  • Alarm in der Ameisenstadt (40 Dias/mit MC) Zielgedanke: Gott ruft noch/rechtzeitig umkehren.
  • Das Nilpferd und der Spiegel (36 Dias/mit MC) Zielgedanke: Gottes Wort - der Spiegel.
  • Grunz - das saubere Schwein (40 Dias/mit MC) Zielgedanke: Sündige Natur des Menschen/Jesus Christus muss uns verändern.
  • Aus kleinen Leoparden werden große Leoparden (37 Dias/mit MC) Zielgedanke: Sünde fängt klein an/Jesus Christus der Sieger.
  • Der Affe im Löwenfell (38 Dias/mit MC) Zielgedanke: Es sei denn, das jemand von neuem geboren werde ...
  • Toto lebt gefährlich (39 Dias/mit MC) Zielgedanke: Gottes Vorschriften beachten.
  • Rette sich, wer kann (40 Dias/mit MC) Zielgedanke: Glaube = Vertrauen
  • Das federlose Entchen (40 Dias/mit MC) Zielgedanke: Matthäus 16,26

Als Folienserie:

  • Unter dem Schirm (5 Farbfolien zur gleichnamigen Geschichte; Zielgedanke: Ps 91)
  • Christenrache (5 Farbfolien zu einer spannenden Geschichte von der Reaktion eines Christen auf die Anfeindungen von Hassan)
  • Tuku und der große Sumpf (5 Farbfolien zu einer Geschichte aus dem Dschungel "Unter dem Buyubaum"; Zielgedanke: Rettung aus eigener Kraft unmöglich)
  • Toto lebt gefährlich (15 Farbfolien zu einer Geschichte aus dem Dschungel "Unter dem Buyubaum"; Zielgedanke: Gebote sollen schützen)
  • Das Nilpferd und der Spiegel (10 Farbfolien zu einer Geschichte aus dem Dschungel "Unter dem Buyubaum"; Zielgedanke: Gottes Wort als untrüglicher Spiegel fürs Leben)

Als Flashcards (Bildkarten auf Karton, ca. 24 x 34 cm):

  • "Gott sieht, wenn Kinder traurig sind" (5 biblische Lektionen über Jeftah, Rut, Samuel, Petrus und Matthäus, die sich besonders mit dem Thema "Außenseiter" beschäftigen.)
  • "Lehre uns beten" (5 Lektionen über das Gebet. Kinder sollen nicht nur über das Gebet belehrt werden, sondern dazu angeregt werden, selbst mit Gott zu reden)